Mittwoch, 3. Dezember 2014

Gelassenheit - trotz allem Trubel

Gelassenheit tagtäglich immer wieder trotz allem Trubel, aller Hektik, aller Widrigkeiten hinzubekommen ist eine Kunst in der ich mich täglich übe. 

Gelassenheit bedeutet nicht, eine LMAA Haltung an den Tag zu legen. Nein vieles lässt mich nicht kalt oder ist mir gar egal, aber inzwischen präzisiere ich, ob das Problem oder die Herausforderung vor der ich gerade stehe jetzt wirklich wichtig und absolut dringend ist, oder ob meine jüngste Tochter tagsüber gerade den Vorrang hat, da es mir sehr wichtig ist, meine Kinder bewusst groß zu ziehen. 

Gerade als alleinerziehende Mama stehe ich vor so unterschiedlich vielerlei Aufgabestellungen, da uns momentan das Amt für Grundsicherung seit 6 Monaten verweigert meiner Tochter einen Bescheid auszustellen, ob meine Tochter ein Recht auf Grundsicherung zusteht oder nicht.
6 lange Monate warte ich nun auf eine Antwort und muss regelmäßig Unterlagen nachreichen.

Erst hatte ich 3 Jahre lang Ärger mit der Krankenkasse - die wir im Sommer gewechselt haben, nun haben wir eine Herausforderung mit dem Amt für Grundsicherung.

Wie ich es immer wieder schaffe wirklich trotz allem ruhig und gelassen zu bleiben ist, in dem ich mir täglich einige Minuten für mich gönne, Zeiten der Ruhe nur mit mir - um wieder autanken zu können, um wieder klar denken zu können und um wieder zu fühlen, welches Glück meine Kinder und ich seit Jahren haben - auch wenn die Lebensumstände nicht immer einfach sind, auch wenn wir viele Aufgaben und Probleme vor unserer Nase haben, die ständig bewältigt sein müssen. 

Mittlerweile finde ich das die Adventszeit, die Zeit der Besinnung immer mehr in den Hintergrund rückt und die Zeit vor Weihnachten immer hektischer und stressiger wird.  

Als weiteren wichtigen Baustein um wirklich gelassen bleiben zu können trotz allem ist eine ausreichend gesunde nahrhafte Vitamin- und Mineralstoffkost. 

Gerade in stressigen Zeiten finde ich es sehr wichtig auf eine gesunde Vitaminkost zu achten und seinen Körper gerade in der Zeit nicht mit ungesunder fettreicher Kost zu schwächen. 

Wenn ich gelassen bin und in mir Ruhe, dann überträgt sich meine Haltung auch auf meine Kinder. 

Lieber Leser probiere es einfach ab heute täglich aus, wie die Stimmung zu Hause ist, wenn du unter Druck stehst und hektisch bist, wie benehmen sich dann deine Kinder und wie verhalten sich deine Kinder, wenn du in dir ruhst und gelassen bist?

Bis bald   






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen